Menu
Header-Logo

Stellenangebote für Ärzte: Förderungen für ausländische Mediziner

Zahlreiche sächsische Praxen und Kliniken bieten anspruchsvolle Ärztejobs. Die Stellenangebote für Ärzte betreffen vor allem ländliche Gebiete, die augenscheinlich jedoch keinen großen Reiz auf junge Mediziner auswirken. Deshalb setzt das Bundesland nun seine Hoffnung verstärkt auf die Rekrutierung ausländischer Ärzte und bietet hierfür diverse Förderungen an. Über das Netzwerk „Ärzte für Sachsen“ erhalten Interessenten Informationen zu den unterschiedlichen Möglichkeiten, die das Land zu bieten hat. Dazu zählen berufsbegleitende Fach- und Integrationssprachkurse, Vorbereitungshilfe für die Gleichwertigkeitsprüfung, Jobmessen in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Ärztekammer sowie Unterstützung bei behördlichen Gängen. Auf der Website des Netzwerks sind die Kontaktdaten aller teilnehmenden Kliniken in Sachsen ausgelistet. Die Förderangebote sind im gesamten Bundesland verteilt – von Leipzig und Dresden über Görlitz bis nach Aue und Stollberg.

Ebenfalls hilfreich bei der Personalvermittlung von Ärzten sind erfahrene Karrieredienstleister für das Gesundheitswesen. Dort finden ausländische Fachkräfte neben der persönlichen Betreuung auch Stellenangebote für Ärzte mit unterschiedlichster Spezialisierung. Viele Personalberater geben zudem Tipps für den gesamten Bewerbungsablauf und unterstützen die Kandidaten bei der Vorbereitung der benötigten Unterlagen. Personalvermittlungen für Mediziner in Sachsen arbeiten eng mit den regionalen Kliniken und Praxen zusammen. Daraus resultieren ein vertrauensvoller Umgang sowie kurze Kommunikationswege. Die Stellenangebote für Ärzte sind in der Regel stets aktuell und über Online-Stellenbörsen sowie Offline-Medien einsehbar.


© 2017 1a-Ärztevermittlung